Ausstellung Raum 4

 

 


Nippes für  Reiche


 

Die Einrichtung, die der Museumsgründer Josef Schwarz in den 50ger Jahren zusammengetragen hat, zeigt einen gutbürgerlichen Wohnraum des 18. Jh. Auf dem Tisch glänzt das weiße Porzellangeschirr und im Schrank deuten die fein bemalten Meissener Figuren an, dass der Besitzer solchen Nippes nicht zu den Ärmsten gehörte.

 

 
   

 

Zu den anderen Räumen:


Raum 1
Raum 2
Raum 3
Raum 5
Raum 6
Raum 7
Raum 8